zurück  nach unten

Aktuelle Termine

 

Adventsfenster

Der Kultschmiede e.V. wird sich auch 2017 an der Aktion "Adventsfenster" beteiligt.

Termin ist der 15.12.2017, 18:00 Uhr, bei Elfriede Best.

Wir freuen uns, auf Euren Besuch.

 

Theater für Erwachsene


Unser Stück 2018: Die Silberhochzeit

Eine Komödie in 3 Akten um eine Silberhochzeitsfeier, frei nach Regina Rösch

Aufführung: 06.,07. und 08.04.2018

Beginn:  06. und  07.04.2018: 19:30 Uhr, Einlass 18:30 Uhr           

               08.04.2018: 16:30 Uhr, Einlass 15:00 Uhr

Die Aufführung findet wie immer eine Woche nach Ostern in der Sporthalle in Dolgesheim statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

Helferfest - 2017

Unser Fest für alle, die sich dafür eingesetzt haben, dass unsere Theateraufführungen ein voller Erfolg wurden, fand in diesem Jahr auf dem Gelände der Grundschule statt.

Schönes Wetter, leckeres Essen und tolle Gespräche sorgten für einen gelungenen Abend.

Ein herzliches Dankeschön an Klaus Penzer, den Hausherrn, und Michael Marx für die tolle Unterstützung.

Beteiligung am Kerbeumzug

Die Kultschmiede hat sich auch 2017 - wieder mit dem bewährten Mohrenkopfverteiler-  mit einem Kerbewagen am Kerbeumzug beteiligt.

Kulturelle Veranstaltungen

Am 08.10.2016 machten sich 30 Kulturfreunde mit der Kultschmiede auf zu einer Nachtwächterführung in Alzey. Nach einer Stärkung am Rossmarkt begann um 20:00 Uhr eine Führung durch Alzey. Der entsprechend gekleidete Nachtwächter gestaltete die Führung sehr interessant und kurzweilig. Wäre es an diesem Abend nicht so kalt gewesen, hätte man ihm noch viel länger zuhören können. So aber endete ein schöner Abend um ca. 22:00 Uhr.

Auch hier bewährte das Motto: Warum denn in die Ferne schweifen, wo das Gute liegt so nah.

 

 

 

Die Dolgesheimer Kultschmiede e.V. lud für den 05. Oktober 2014 alle Mitglieder und die Neubürger Dolgesheims zu einer Ortsführung in ihrem Heimatdorf ein.

Bei sonnigem, wenn auch herbstlich frischem Wetter, begab sich die ca. 40 Personen starke Gruppe auf die Spuren der guten alten Zeit. Bereits über den Starkpunkt, dem heutigen DGH, das früher als Schulgebäude diente, konnte Otto Best, der ortskundig und historisch sehr bewandert die Führung übernahm, einiges berichten. Über die alte Römerstraße, der heutigen Gartenfeldstraße, die Oberpforte und schließlich die Gaustraße ging es dann durch das Dorf. Die interessierten Zuhörer erfuhren so manches über die früheren Verbindungen zu den umliegenden Dörfern. Denn schon damals arbeiteten die Feuerwehren zusammen. Auch über die Weede des Dorfes, die die Bewohner mit Wasser versorgten und über die Grenzen des ursprünglichen Ortskern gab es viel zu berichten. Neben vielen Informationen zu den ältesten Gebäuden, wie der Kirche mit der "Gimbsheimer Glocke" im Turm, dem Pfarrhaus und dem Rathaus, konnte Otto Best auch mit vielen Anekdoten aus früheren Zeiten aufwarten und damit die Führung lebendig und unterhaltsam gestalten.

Obwohl fast alle Teilnehmer ortsansässig und viele auch in Dolgesheim aufgewachsen sind, gab es auch für sie viel Neues zu entdecken und zu erfahren.

Zum Abschluss der gelungenen Veranstaltung lud die Kultschmiede zu reichlich "Kartoffelsupp' und Quetschekuche" ein, was die gesellige Runde gerne annahm.

Alles in allem ein informativer und unterhaltsamer Nachmittag.

Ein besonderer Dank gilt unserem Mitglied Otto Best.

 

 

Generalversammlung

Die nächste Generalversammlung findet am 24.01.2018 um 20:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt.